DämmerClan
Hallo und Herzlich Wilkommen im WARRIOR CATS Forum! Schau dich einfach mal um und wenn du Lust hast schließe dich uns doch an. Wir freuen uns über jedes neue, aktive Mitglied! Smile


Lg das Team

DämmerClan


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Narbe/Streuner

Nach unten 
AutorNachricht
Schwarzschattenmond
Oberster Mentor
avatar

Weiblich
Anmeldedatum : 29.10.15
Alter : 23

Rollenspiel
Katzen:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Narbe/Streuner    Mi 27 Jan 2016 - 23:27

" />



 
Wer bin ich?


  Name: Narbe
  Alter: 25 Monde
  Geschlecht: Kater
  Rang: Streuner
  Clan: Streuner
 Mentor: /
 Schüler: /

 
Aussehen

  Fellfarbe: Weiß mit schwarzen Flecken
  Augenfarbe: ein dunkles gelb
  Aussehen: Narbe ist ein großer schlanker Kater, er hat viele Narben am Körper, sein Fell ist kurz glänzt aber schön, seine Beine sind lang, seine Augen sind in einem sehr dunklem gelb gehalten, meistens sehen sie aus als wäre er wütend was er aber eher nicht ist.

 
Charakter

  Vorlieben: Ruhe | Schwimmen | Faul herum liegen
  Abneigungen: Wenn man ihn hetzt | Gestört werden | Langeweile

  Stärken: Klettern | Schwimmen | Jagen
  Schwächen: Langes rennen | Tauchen | Kämpfen

  Charakter: Narbe ist ein ruhiger Kater, der es nicht leiden kann wenn man ihn stört oder wenn man ihm Vorschriften machen will. Er ist Fremden Katzen gegenüber sehr kalt, doch das legt sich mit der Zeit wenn er sie näher kennt.
Durch seine Narben denkt er das ihn keine Katze leiden kann und deswegen hat er sich von allen abgesondert und kann so nicht so gut Zuneigung oder anderes zeigen.

 
Deine Familie & Geschichte

  Mutter: Blume (Einzelläuferin)
  Vater: Unbekannt
  Geschwister: Dachs (Verstorben) und Nelke (Einzelläuferin)
  Gefährte: War mal Schwarzmond, Später Rose
  Junge: Mondjunges

  Vergangenheit: Narbe lag an einen schönen Tag noch an dem Bauch seiner Mutter, doch sie verschwand an dem Tag noch, sie sagte ihm das er alleine zurecht kommen muss da er nun alt genug sei. Am Anfang dachte er das nichts und niemand ihn besiegen könnte doch ein Fuchs zeigte ihm das er nicht stark ist, daher hat er einige seiner Narben, danach bekam er nur noch Narben durch Kämpfe mit anderen Katzen.
Eines Tages sah er eine schöne schwarze Kätzin am Rand seines Territoriums, ein Gefühl regte sich in ihm, er zeigte sich lange nicht bis er eines Tages den Mut fand und sich ihr zeigte, am Anfang fauchte sie ihn an, doch bald schon trafen sie sich öfter und sie verliebte sich in ihn. Als sie ihm sagte das sie Junge erwarten würde, lief er davon.
Was wäre er für ein Vater? Er wollte nicht das die Jungen ihn als Vater sahen, sie konnten ohne ihn aufwachsen, so dachte er es sich.

 

________________________
Ich? Niemals das war der Keks!

RPG Chars::
 


Zuletzt von Schwarzschattenmond am Fr 5 Feb 2016 - 19:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Blattfrost
ehemaliger Oberster Heiler
avatar

Weiblich
Anmeldedatum : 27.12.15
Alter : 15

Rollenspiel
Katzen:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Narbe/Streuner    Sa 30 Jan 2016 - 21:44

angenommen :3

________________________

An apple a day, keeps everyone away, if you throw it hard enough!



F*ck Reality


I'm going to freakin'

Wonderland
Nach oben Nach unten
http://www.until-dawn.actieforum.com
 
Narbe/Streuner
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Drachenreiter Rpg
» Steckbriefe für Streuner und Hauskätzchen
» Glass Moon
» RPG Streuner bande
» Storm der Streuner

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DämmerClan :: Sonstiges :: Archiv :: Ost- und WestClan RPG :: Steckbriefe :: Angenommene Steckbriefe-
Gehe zu: